Die nächste Veranstaltung ist am

23.5.: Jam mit The Bluenotes

Die Erfolgsgeschichte der Bluesformation begann im Jahre 2002. Die Bluenotes überzeugen mit selbstgeschriebenem Blues und Boogie, der richtig ins Blut geht. Sie unterscheiden sich durch ihre Interpretation bekannter Standards deutlich von herkömmlichen Blues-Bands. Der Bluenotes-Blues lebt von den straighten Beats von Lars Worch und den frechen Grooves von Andreas Rösel. Die rauchige und dunkle Stimme von Helmut Maluche spiegelt wieder, dass Blues mehr als nur Musik ist. Bluenotes-Blues ist ein Gefühl, das nicht zuletzt durch die leidenschaftliche Gitarrenstimme von Fabian Sattler dem Publikum vermittelt wird.

http://thebluenotes.npage.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.