Die nächste Veranstaltung ist am

26.1.: Konzert mit Jazz Me Up


Mit ihrem Programm „In A Blue Mood“ gehen die Musiker von JAZZMEUP auf die Suche nach den Wurzeln von Swing und Jazz. Hierzu gehört zweifellos der Blues, der sich in zahllosen Kompositionen und Interpretationen wiederspiegelt und vielleicht sogar die Essenz des Jazz ausmacht. „Wir haben uns schon immer eher für die erdige, emotionale  Seite des Jazz interessiert“ lautet das Statement der Band. Entsprechend standen neben klassischen Swing-Titeln seit jeher schon Blues-Nummern wie “Route 66“, aber auch funk- und soulorientierte Stücke auf der Setlist.
Im aktuellen Programm hat man nun den Schwerpunkt bewusst ganz auf den Blues gelegt. Dieser ist sicher eine besondere Stärke von Sängerin Ute Reckhardt, die gesanglich immer wieder auch von Bassist Klaus Schmidt-Drempetic unterstützt wird. Michael Häußler verknüpft in seinem Gitarrenspiel Swing und Blues und Dieter Neuhof steuert sein funkiges Piano bei. Am Schlagzeug sorgt Jörg Gust für den nötigen Groove. Dabei geht gehörig die Post ab, so dass das Publikum keineswegs „den Blues kriegt“, sondern bestens unterhalten wird.

www.jazz-me-up.de

 

Homepage-Kalender

Aktuelle Veranstaltungen

Januar 2017
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
26. Dezember 2016 27. Dezember 2016 28. Dezember 2016 29. Dezember 2016 30. Dezember 2016 31. Dezember 2016 1. Januar 2017
2. Januar 2017 3. Januar 2017 4. Januar 2017 5. Januar 2017

Jahresfest mit Blue Heat feat. Diana Laden & Peter Pelzner and the Burning Hearts

Jahresfest mit Blue Heat feat. Diana Laden & Peter Pelzner and the Burning Hearts
6. Januar 2017 7. Januar 2017 8. Januar 2017
9. Januar 2017 10. Januar 2017 11. Januar 2017 12. Januar 2017

Jam mit Äl spuid auf’s Blues Combo

Jam mit Äl spuid auf’s Blues Combo
13. Januar 2017 14. Januar 2017 15. Januar 2017
16. Januar 2017 17. Januar 2017 18. Januar 2017 19. Januar 2017 20. Januar 2017 21. Januar 2017 22. Januar 2017
23. Januar 2017 24. Januar 2017 25. Januar 2017 26. Januar 2017

Konzert mit Jazz Me Up

Konzert mit Jazz Me Up
27. Januar 2017 28. Januar 2017 29. Januar 2017
30. Januar 2017 31. Januar 2017 1. Februar 2017 2. Februar 2017

Jam mit Shilly-Shally

Jam mit Shilly-Shally
3. Februar 2017 4. Februar 2017 5. Februar 2017

Aktuelles

Liebe Bluesfreunde,

unsere Veranstaltungen sind öffentlich. Jede/r kann sie besuchen.  
Mitglieder von VBJ e.V. können vorab Einlasskarten reservieren. Diese Reservierung muss vor 18:00 Uhr auf der Adresse reservierung_vischers@web.de eingehen. Nur Vereinsmitglieder können reservieren.

Einlass ist ab 19:00 Uhr, Mitglieder bitte den Ausweis vorzeigen, wer seinen Ausweis noch nicht hat, bitte an der Kasse abholen!

Die Besucherzahl ist aus Sicherheitsgründen auf 100 beschränkt. Wird diese Zahl erreicht, kann niemand mehr eingelassen werden.

 

 

Für alle Freunde von Vischers Blues Jam gibt es am Eingang diesen Anstecker zum Selbstkostenpreis!

V dunkler HG

 

Die nächsten Termine im Überblick

Die nächsten Termine im Überblick

Unser besonderes Konzept

Wir veranstalten Jam-Sessions und Konzerte

Jam-Session-Abende werden mit dem Kurz-Auftritt (ca. 60 Min.) einer Band eröffnet, danach darf und soll spielen, wer will.
Eintritt: Mindestens ein Euro.

Bei Konzerten spielen ausschließlich Bands, die schon eine Jam-Session eröffnet haben.
Eintritt: 7,– €, VBJ-Mitglieder frei.

Vischers Blues Jam ist als Verein organisiert: Mitglieder des Vereins zahlen 24,– € Beitrag pro Jahr und haben freien Eintritt zu den Konzerten (kann bei sehr hoher Besucherzahl nicht garantiert werden!).